Gebührenordnung

DGV-Anmeldegebühr

Jede Anmeldung im DGV-System, auch nach einer Wiederanmeldung, d.h. Sie waren schon einmal Mitglied und haben gekündigt, oder sind bereits durch einem anderen Club im DGV angemeldet, berechnen wir mit € 99,00.

DGV-Ausweisgebühr bei Vertragsende bis 31.5. eines Jahres

Wenn Ihre Mitgliedschaft vor dem 31.5. eines Jahres endet erhalten Sie in diesem Jahr keinen DGV-Ausweis 

mehr, Ihr DGV-Handicap wir aber geführt und im DGV-System sind Sie offiziell als Mitglied geführt, sollten Sie dennoch einen DGV-Ausweis wünschen berechnen wir dies mit € 49,-.

2. DGV-Ausweise und Nachbestellung

Sollte im Laufe von 12 Monaten ein zweiter DGV-Ausweis bestellt werden, z.B. bei Verlust, berechnen wir dies mit € 49,-.

Versand des DGV-Ausweises

Die Ausweise liegen zur Abholung im Clubhaus bereit, wir informieren darüber im Internet. Einen Versand berechnen wir mit € 10,00.

Wiederaufnahme für Mitglieder innerhalb von 18 Monaten

Wenn Sie bereits einmal Mitglied bei uns waren, und es zu einer Wiederaufnahme innerhalb von 18 Monaten kommt, berechnen wir einmalig eine Gebühr von € 149,-.

Wechsel GE – OB / OB – GE

Bei einem Wechsel von OB nach GE oder umgekehrt, berechnen wir einmalig € 50,- pro Person.

Übertragung der Mitgliedschaft auf eine andere Person inkl. DGV-Anmeldegebühr

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft auf eine andere Person übertragen berechnen wir zusätzlich 35% des offiziellen Jahreswertes Ihrer Mitgliedschaft zusätzlich.

Wechsel auf geringere Mitgliedschaft einmalig

Wenn Sie in eine weniger wertige Mitgliedschaft wechseln, gemessen am monatlichen Beitrag, berechnen wir einmalig € 100,-.

Ruhende Mitgliedschaft

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft ruhen lassen möchten berechnen wir € 199,- pro Jahr, Ihr Handicap wird weiterhin geführt, sie haben keinen DGV-Ausweis.

Rücklastschriften 

werden mit € 10,00 Gebühr pro Rücklastschrift berechnet.

Für alle Mitgliedschaften gilt:

Alle Verträge laufen über mindestens 12 Monate.

Alle Verträge verlängern sich um 12 Monate, wenn Sie nicht mit einer Frist von 3 Monaten zum Vertragsende gekündigt werden. 

Für Verträge mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Vertragsende gilt der Normalpreis, der 10% höher ist.

Teilweise haben Mitgliedschaften nach Altersgruppen gestaffelte Preise. Ein Wechsel zwischen den Gruppen erfolgt automatisch im Monat nach dem Geburtstag und bedarf keiner vorherigen Ankündigung.

Die Leistungen der einzelnen Mitgliedschaften ergeben sich aus der aktuellen Preisliste im Internet. Leistungen können sich auch kurzfristig ohne Vorankündigung ändern.